Thema: Radtour an der Loire

Was ist Eure Erfahrung betreffs "Radtour an der Loire"?

Vertrauen:
Von: ehlu28.05.2006, 13:24
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Hallo, wir planen für den Juli eine Radtour an der Loire, von Orléans bis zum Atlantik. Den Bikeline Radführer habe ich schon. Hat jemand schon mal diese Tour gemacht und kann mir Tipps bezügl. Campingplätze, sonstige Übernachtungsmöglichkeiten und gute, nicht überteuerte Restaurants auf der Strecke geben?
Vertrauen:
Von: Aperdurus29.05.2006, 10:58
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Hallo Ehlu,

die Grundausrüstung für unsere Radtouren in Frankreich ist:

Die grünen Karten von IGN 1: 100 000. Am besten Vorort kaufen. Da sind alle Strassen bis hin zu Feldwegen enthalten. M.E. sehr gut fürs Radfahren geeignet. Einige Karten gibt es auch direkt in Wander-/Radversion.
Der rote Michelin Führer (Guide Michelin) für Hotels. Es sind auch preiswerte drin!
Der grüne Michelin- Führer für Sehenswürdigkeiten. Für manche Gegenden auch in Deutsch erhältlich.

Übernachten geht durchaus für 30-40 € das Zimmer. Wir haben nie im Voraus gebucht, sondern immer je nach Wetterlage, Lust und Kondition entschieden, wo wir übernachten. Es gab nie Probleme, selbst im August nicht. Mit dem Fahrrad kannst Du ja leicht zum Übernachten 5 km abseits aufs Land fahren.
Zurück zum Auto sind wir meist mit dem Zug gefahren, deshalb konnten wir unsere Ziele ohne Rücksicht auf den Standort des Autos wählen.
Wenn Zimmer knapp waren, haben wir immer gleich gefragt, ob man im Hotel essen kann. Das wirkt. Und ist außerdem billiger.
Viel Spass, Grüße aus der Drôme und berichte, wenn Du zurück bist, s.t.p.
Aperdurus
Vertrauen:
Von: ehlu29.05.2006, 14:47
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Zitat:
Aperdurus postete
Hallo Ehlu,

die Grundausrüstung für unsere Radtouren in Fra... [Zitat gekürzt]
Vertrauen:
Von: ehlu30.05.2006, 22:19
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Merci beaucoup, Aperudus. Wie ist es denn in Frankreich mit den Rädern im Zug. Muss man diese voranmelden, nehmen alle Züge Räder mit, und was kostet es ungefähr?
ehlu
Von: verratdur (Gast)01.06.2006, 08:14
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Hallo ehlu,

(fast) alle Regionalzüge TER nehmen Räder mit. Und zwar ohne Gepäck. Auf den Fahrplänen ist jeweils ein Fahrradsymbol vermerkt. Auch die TGL( Grandes Lignes) haben einzelne Züge mit Beilademöglichkeit.
Es stellt sich mit Fahrrad im Zug überhaupt kein Problem.

Siehe auch hier:

http://fubicy.org/train/#agentSNCF

Gute Fahrt und Grüße aus der Drôme
Aperdurus
Von: verratdur (Gast)01.06.2006, 08:58
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Ach so, der Fahrradtransport ist meist kostenlos. In manchen TGV reserviert man für € 10.--
Aperdurus
Vertrauen:
Von: Wibke03.08.2006, 12:15
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Hallo ehlu, wie war's denn? Seid Ihr wieder zurück und habt eine gute Reise gehabt?

Grüsse, Wibke.
Vertrauen:
Von: ehlu06.08.2006, 13:41
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Hallo Wibke, hallo Aperdurus,
wir sind seit ein paar Tagen zurück aus Frankreich. Haben für die Radtour also auch die Hitzeperiode erwischt, was zwar die Sache etwas anstrengender gemacht hat, aber immer noch besser als Regen war.
Wir haben die Tour in Beaugency (haben hier in einem netten kleinen Hotel übernachtet, in dessen Garage wir unser Auto für die zeit der Tour unterstellen konnten) gestartet, das liegt ca. 30 km hinter Orleans und sind bis Nantes mit dem Fahrrad gefahren, von Nantes bis St-Nazaire dann mit dem Zug, da wir noch ein paar Tage am Atlantik verbringen wollten.
Wir sind die Strecke mit dem "bikeline-Radtourenbuch" gefahren, hier wird die Tour gut beschrieben (einiges ist allerdings auch zu bemängeln).
Für bestimmte Abschnitte der Tour gibt es aber auch vorort kleine Hefte kostenlos, nach denen man gut fahren kann (allerdings dann ohne Beschreibung z.B. der Städte).
Insgesamt verläuft die Tour ca. 3/4 auf Radwegen (teils asphaltiert), bzw. kaum befahrenen Strassen, 1/4 sind stärker befahrene Strassen, aber noch im zumutbaren Rahmen. Vor Tours geht es durch die Weinberge der Loire, d.h. es sind recht ordentliche Steigungen zu bewältigen, aber auch dass ist selbst für untrainierte Fahrer (wie ich es bin) zu schaffen (Schieben!)
Hinter Oudon geht es auch nochmal steil den Berg hinauf, die Strecke ist aber nicht so lang.
Schlösser liegen teils am Weg, teils einige km entfernt.
Wir haben aufgrund des schönen Wetters immer gezeltet, es liegen sehr schöne kleine, oft neu angelegte Camping-Plätze auf der Strecke, die meist nicht mal zur Hälfte belegt waren. Es gab aber auf der Strecke auch fast überall Hinweise auf Zimmer mit Frühstück, bzw. kleine Hotels.
Insgesamt ist die Strecke (im Vergleich zum Elbe- oder Weserradweg) wenig befahren, ich denke es gibt daher auch keine Probleme mit der Unterkunft.
Ein Teil der Strecke ist gut ausgeschildert, das erspart das Suchen mit der Karte.
Schwierig war es nur den Weg aus Tours heraus zu finden, und am Ortsausgang von Saumur standen Schilder falsch bzw. sind durch irgendwelche Witzbolde entfernt worden, hier haben wir uns total verfahren.
Insgesamt ist es aber eine sehr schöne Strecke, die es sich auf jeden Fall lohnt zu fahren.
Weitere Fragen beantworte ich gerne.
ehlu
Vertrauen:
Von: blubberchen06.08.2006, 14:45
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
wie viele kilometer sind das denn von orleans bis an die küste?
Vertrauen:
Von: ehlu06.08.2006, 16:06
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Von Orleans bis zur Küste sind es rd. 500 km.
Vertrauen:
Von: Aperdurus06.08.2006, 22:58
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Hallo ehlu,

danke für Deinen interessanten Bericht. Freut mich, daß es so schön war.
Wie habt Ihr das bei den Schloßbesichtigungen mit den Fahrrädern gelöst. Blieben die unbewacht oder gab es eine andere Lösung?

Herzliche Grüße aus der Drôme

Aperdurus
Vertrauen:
Von: Wibke07.08.2006, 08:51
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
bonjour ehlu,

danke für deinen bericht! klingt, als hättet ihr einen schönen urlaub gehabt. für's nächste jahr überlege ich auch, mit rad + zelt zu reisen. vielleicht dann an der loire? mal sehen.

neulich bin ich -eher zufällig auf der rückreise aus italien- noch einen teil des bodensee-radwegs gefahren. sehr hübsch dort, aber klar: während der sommerferien (fast) ein verkehr wie samstagsmittags in der kölner hohestrasse. muss man im urlaub ja dann auch nicht haben ... aber außerhalb der saison hat man vielleicht mehr glück.

aus dem rheinland grüßt
wibke.
Vertrauen:
Von: blubberchen07.08.2006, 23:04
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
hallo

wir wollen in den nächsten osterferien auch eine radtour, von nrw nach frankreich machen..

hat hier vll jemand tipps, wo ich mich am besten über solche touren informieren kann, oder weis vll sogar jemand eine tolle und empfehlenswerte strecke?

das wir auch durch die berge müssen, ist für uns kein problem, sind recht gut trainiert und von daher auch voller tatendrang :P

vielen dank schonmal im vorraus.

LG
Kathainra
Vertrauen:
Von: ehlu10.08.2006, 18:32
Beitrag melden
Beitrag zitieren
Aktivität:
Profil anzeigen Beiträge suchen
Bonjour miteinander,
von innen haben wir uns nur ein Schloss angesehen, und zwar Villandry, weil das für seinen schönen Garten bekannt ist. Hier gab es einen separaten "Parkplatz" für Fahrräder, mit Möglichkeiten die Räder anzuschließen, zwar unbewacht, aber hier standen viele Fahrräder mit Gepäck.
Chambord und Ussé hätte ich mir gerne angesehen, aber hier gab es keinen guten Platz für die Räder, daher haben wir darauf verzichtet. Mehr Schlösser haben wir uns nicht näher angesehen.

Eine Radtour in Frankreich haben wir bisher noch nicht gemacht.
Aber Bekannte wollen im Sept eine Woche im Elsass fahren, da kann ich dann noch mal einen Erfahrungsbericht weitergeben.
LG
Ursula

Post für das Thema »Radtour an der Loire« veröffentlichen

Antworte den anderen Usern und veröffentliche Deine Antwort zum Thema »Radtour an der Loire«!

Beliebigen Namen auswählen
Hier klicken, wenn Sie bereits registriert sind.
:-) :-( ;-? ;-) :rolleyes: :-| >:-( :-D :-\ :oah: :grummel: :teufel: :idee: :nerven: :wahnsinnig: :verwundert: :pfeil: :frage: :ausruf: :cool: :weinen: :kreisch: :kuss: :rot: :augenrollen: :teuflisch: :gaehn: :lol: :verliebt: :zwinker: :zwinkern: :klatschen: :krank:
Sicherheitscode:

Geben Sie den Code exakt so ein, wie Sie ihn sehen. Code enthält nur Zahlen.
Anmerkungen zum Gebrauch dieses Forums:
Auf Citysam darfst du Meinung im Forum als nicht angemeldeter Gast oder als eingeloggter Community Nutzer verfassen. Wir raten zur Registrierung in der Citysam Community, weil auf diese Weise zusätzliche Einstellungen verfügbar sind.

Anmerkung zu Links in unserem Forum: URLs für Bilddateien und externe Seiten ändern wir nach Ihrer Einstellung im Thread automatisch in praktische Links sowie Fotos, sofern ein Nutzer im Citysam Forum registriert und angemeldet sein sollte sowie ein Vertrauen von zumindest Fünfzig Punkten besitzt!


Zugang in die Frankreich-Community

Login für sämtliche Gestaltungsmöglichkeiten in der Frankreich Community.
Neu registrieren im Frankreich Board.
Passwort vergessen.



Wichtige Optionen im Forum

Nutze jetzt diese Funktionen:

Suchfunktion im Forum

Durchsuche das Frankreich-Forum und zusätzlichen Foren nach passenden Begriffen:



Moderator im Frankreich Forum

Gegenwärtiger Moderator in diesem Frankreich Forum. Hier als Moderator in diesem Frankreich Forum und einer Stadt melden.

London-Fan seit Anfang der 70er.

Weitere aktive Nutzer im Forum...

Dies sind andere Foren Mitglieder der Community von Citysam

ehlu (8)
Aperdurus (31)
blubberchen (57)
Wibke (15)
Christian (172)
Berliner (480)
Bernard (3573)
Uli (618)
Mela (87)
Kicki (39)

Weitere Themen in der Citysam Community

Diese Themen der Citysam Frankreich-Communityhandeln von verwandten Themen.

Ähnliche Foren sowie Communities

Die hier angezeigten Foren befassen sich mit ähnlichen Zielorten wie unser Frankreich Board

Interessante Beiträge:

Hotels buchen

Reservieren Sie ein gutes Hotelangebot in Südfrankreich jetzt bei Citysam ohne Buchungsgebühren. Gratis bei jeder Buchung bekommen Sie auf Citysam unseren E-Book-Guide!

Landkarten von Südfrankreich

Überschauen Sie Südfrankreich sowie die Umgebung über die praktischen Landkarten von Südfrankreich. Direkt per Luftaufnahme sehen Touristenattraktionen und buchbare Hotels.

Hotels Flug + Hotel Flüge Sehenswürdigkeiten Ratgeber Stadtpläne Fotos Forum meinCitysam

Frankreich: Forum Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.